Das Ziel der Zahnversiegelung ist die Prävention der Karies, als die bleibenden Zähne erscheinen. Die Intervention bedeutet den Abschluss der Furchen mit einem spezialen Füllermaterial. Mit der Hilfe von diesem verhindern wir den Zugang von Essenreste und Bakterien zu den Lücken (Furchen), die auf der Oberfläche der Zähne entstanden ist. So können wir das Wagnis der Karies vermindern.

SCHLIEßEN